Benefits ATN-Membership

Hier finden Sie eine Zusammenstellung einiger der Gründe und Aspekte, warum Sie Mitglied des Netzwerkes für Analytische Tribologie sein sollten und warum Ihre Unterstützung für die Bildung dieser Netzwerkstruktur in den Bereichen der Analytischen Tribologie und Materialwissenschaften sehr wichtig ist:

 

- ausgeprägte interdisziplinäre Vernetzung,

- Festlegung von Themen in der Projektarbeit,

- Vernetzung der Kompetenzträger,

- verbesserte bilaterale und multilaterale Kontakte,

- verbesserter Zugang zu komplexen Ansätzen der Material- und Stoff-

  charakterisierung und bei der Analyse tribologischer Systeme und 

  Systemkomponenten,

- qualifizierte Netzwerkressourcen für die fachliche Verifizierung und

  Weiterentwicklung von Prozessen der Material- und Stoffbearbeitung

  sowie von Herstellungstechnologien,

- neue Möglichkeiten der Projekteinwerbung & des Projektmanagements,

- gemeinschaftlich aktivierte, neue state-of-the-art Ressourcen in der 

  Material- und Stoffcharakterisierung und bei der Analyse tribologischer

  Systeme und Systemkomponenten,

- Fachveranstaltungen zur Analytischen Tribologie,

- Förderung der wissenschaftlich-technischen Entwicklung für Methoden

  und Verfahren in den Bereichen der Analytischen Tribologie und der

  Material- und Stoffcharakterisierung,

- Vertretung gemeinschaftlicher Interessen in den Bereichen der

  Standardisierung, Normierung, Akkreditierung und Regulierung,

- Messeunterstützung in Bereichen der Analytischen Tribologie,  

- Gutachten und Beratung zu Themen der Analytischen Tribologie und

  der Werkstoffwissenschaften, insbesondere in Bereichen tribologischer

  Systeme,

- Projektberatung zu fachlichen Themen der Analytischen Tribologie,

- gemeinschaftlich verbesserter Zugang und Informationen zu 

  Ressourcen von Literatur-, Fach- und Patentinformationsquellen,

- neue Ressourcen der fachlichen Qualifizierung und Weiterbildung,

- Förderung und Interessenvertretung für den wissenschaftlich-

  technischen Nachwuchs,

- Förderung und Interessenvertretung für erfahrene wissenschaftlich-

  technischen Fach- und Führungskräfte,

- verbesserte spezifische HR-Ressourcen durch das Netzwerk,

- Aspekte einer wissenschafts- und wirtschafts-politischen Vertretung.

 

  

 

 

 

 

187595